29.05.2019 - Twistermuseum in Wakita

Man glaubt es kaum! Ein weiterer Tag ohne Gewitter. Ich wusste schon gar nicht mehr, dass das auch möglich ist. Heute haben wir uns aufgemacht nach Wakita. Ein kleines Örtchen im Grant County in Oklahoma. Hier leben auf 0,9 km² so an die 400 Leute. Ein kleines, verschlafenes Örtchen, was durch den Film "Twister" (1996) zu weltweiter Berühmheit kam. Unser Ziel in dem Ort war natürlich das Museum zum Film. Im Museum gibt es unter Anderem die originale DOROTHY I aus dem Film zu bestaunen.

RIP Bill Paxton (The Extreme)

 

_DSC3515
_DSC3503
_DSC3507
_DSC3508
_DSC3510
_DSC3506
_DSC3511
_DSC3509

 

1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

28.05.2019 - Kurzlebiger Tornado in Kansas

Zum heutigen Tag gibt es (trotz Tornado) nicht sonderlich viel zu schreiben. In Kansas hatten wir diese tolle Funnelcloud beobachten können. Sie ist zeitweise recht weit nach unten auskondensiert. Bodenkontakt konnten wir auf unseren Bildern und Videos trotz Nutzung sämtlicher Kontrastregler nicht feststellen. Das Bodenkontakt aber kurzzeitig bestand wissen wir sicher, da der Tornado nur wenige hundert Meter neben befreundeten deutschen Chasern seinen Touchdown hatte.

 

_DSC3374-Panorama
_DSC3382-Panorama
_DSC3473-Panorama
_DSC3381
_DSC3408-HDR-Pano
_DSC3431-Panorama

 

 

 

 

 

1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

27.05.2019 - Colorful Colorado Teil 2 - The chase of my life!!!

Sprachlos... einfach nur sprachlos standen wir da in der Nähe von Imperial, Nebraska als wir tatsächlich ein Mothership zu sehen bekommen haben. Ok das war gelogen wir haben uns alle riesig gefreut und konnten unser Glück kaum fassen. Aber auch der Rest des Tages hatte es in sich. Los ging es als wir, noch in Colorado, eine sehr schöne low topped Superzelle gesehen haben, die eine Wallcloud unter der Basis hängen hatte. Die klare Luft in den High Plains ist einfach toll!. Kurze Zeit später waren wir auf dem Weg nach Sterling, Colorado. Dort wartete bereits die nächste Tornadobewarnte Superzelle auf uns. Kaum in Sterling angekommen, heulten die Tornadosirenen auch schon los. Eine gespenstische Stimmung! Wir setzten uns mehrfach vor die Zelle um Fotos machen zu können. Die Shelfcloud hat fast auf dem Boden geschliffen! So etwas habe ich in Deutschland noch nicht gesehen. Auch die Dynamik war der Hammer! Die Bewegungsgeschwindigkeit in den Wolken war surreal schnell. Kurze Zeit später liesen wir diese Zelle aber inks liegen und machten uns an die nächste ran. Schon beim ersten Stop war schnell klar, dass hier viel Rotation im Spiel war. Mehr und mehr nahm das Gewitter die typische Form und Gestalt einer Superzelle an. Wir verlagerten uns weiter und landeten schließlich in der Nähe von Imperial, Nebraska. Ein voll ausgeprägtes Mutterschiff konnten wir von hier aus betrachten! Die Stimmung vor Ort war umwerfend! Foto und Videoufnahmen können dieser wahnsinnigen Szenerie nicht im Geringsten das Wasser reichen! Dennoch habe ich versucht das ganze festzuhalten und wünsche euch nun viel Spaß mit den Ergebnissen.

 

_DSC3335
_DSC3185-Panorama
_DSC3332-Panorama
_DSC3105-Panorama
_DSC3064
_DSC3141
_DSC3145
_DSC3371
_DSC3041
_DSC3239
_DSC3053
_DSC3121

 

 

 

 

 

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

26.05.2019 - Colorful Colorado Teil 1

Weiter geht unsere Reise. Jetzt veschlägt es uns in die High Plains. Man fährt und fährt und fährt und es geht gerade aus und Hügel hoch und runter und man merkt es gar nicht: plötzlich ist man auf 1800 Höhenmeter. Und dann steht man da im Outflow einer fetten HP-Superzelle und es sind nur noch 13°C und nicht mehr 30°C - brrrrrrrrrr.

 

 

 DSC2969 Panorama

 

 DSC2996

 

 DSC3002

 

 DSC3003

 

 DSC3017 Panorama

 

 DSC3022 Panorama

 

 DSC3032

 

 DSC3034 Panorama

 

 

 

1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)